• Hans Sandgren Jakobsen

    Hans Sandgren Jakobsen

  • Ebbe Gehl & Søren Nissen

    Ebbe Gehl & Søren Nissen

  • Henrik Lehm

    Henrik Lehm

Søren Nissen und Ebbe Gehl

Søren Nissen und Ebbe Gehl sind beide bei Rud Rasmussens Snedkerier in Kopenhagen ausgebildete Möbelschreiner Daran anschließend absolvierten beide eine Ausbildung als Möbelarchitekt auf der Kunsthandwerksschule in Kopenhagen.
Seit 1970 arbeiten Sie in einer erfolgreich und kreativ in einer gemeinsamen Firma, Nissen & Gehl mdd. Ihre Designpartnerschaft hat zur Entstehung von Naver Collection beigetragen, wo sie seit 1994 den Großteil der Produkte von Naver Collection entwickeln und gestalten.
Ihr persönlicher Stil trägt maßgeblich zur Erneuerung des dänischen Designs bei, und über die Jahre haben sie zahlreiche Auszeichnungen und Preise erworben in Anerkennung ihres charakteristischen und funktionalen Designs, was auch international gewürdigt wird.

 

Henrik Lehm, 1965

Henrik Lehm ist einer der neuen dänischen Designer, der auf dem Weg zu einer internationalen Anerkennung in Verbindung mit dem modernen Möbeldesign ist.

1994 an der Universität von Aalborg als Ingenieur ausgebildet, mit dem Abschluss der Design- und Konstruktionslinie. Dieses wurde mit einem Studium von internationalem Absatz und Marketing kombiniert.

In Henrik Lehm’s Arbeiten wird die dänische Möbeltradition mit abgewogenem internationalen Industriedesign kombiniert. Seine Spezialität sind moderne Stühle in bestem Siztkomfort, die schon heute als zukünftigen Klassiker anerkannt werden.

Lehm’s Inspiration zu seinen Designs kommen aus der modernen Technologie und den Wundern die die Natur in seinen Formen und Farben hervorbringt.

 

Hans Sandgren Jakobsen

Hans Sandgren Jakobsen ist ursprünglich ausgebildeter Möbelschreiner (1986) und Designer bei der dänischen Designschule (1990). Mit einer Vorliebe für die skandinavische Designtradition und einem Bewusstsein für ein lichtes und leichtes Design entwickelt Hans Sandgren Jakobsen das Potential der Werkstoffe und fordert die Möglichkeiten der Produktion heraus. Unter Anderem hat dies zur Entstehung von AK1020 Turning Boxes geführt, die viel Aufmerksamkeit und Anerkennung für ihren skulpturalen und innovativen Ausdruck erhalten hat und jetzt bei Naver Collection mit im Programm ist.